Rückblicke

Im Jahr 2011 startete das Projekt "Kaninchenauktion - Kaninchenzüchter spenden für schwer kranke Kinder". Seit dem wurde in jedem Jahr, im Rahmen zu jeder Bundeskaninchen-, bzw. Bundesrammlerschau eine Auktion durchgeführt.

Auktion 2011


Die erste Kaninchenauktion fand im Jahr 2011 statt. Eine stolze Summe von 2900 Euro konnte gleich an zwei Organisationen übergeben werden. Zum einen an die Deutsche Kinderkrebshilfe mit 1450 Euro und zum anderen an die Stiftung Kinderhospiz Mitteldeutschland Nordhausen e.V..

Kaninchenauktion 2012Auktion 2012

Die 2. Auktion, die im Rahmen der Bundesrammlerschau 2012 statt gefunden hatte, übertrumpfte den Erfolg von 2011 noch einmal um über 1000 Euro. Insgesamt kam mit Hilfe von zahlreichen Gönnern eine Gesamtsumme von 4500 € zusammen, die auf der Bundesrammlerschau in Oldenburg an die Elterninitiative krebskranker Kinder Oldenburg e.V. überreicht werden konnte.


Auktion 2013


Auch im Jahr 2013 fand im Rahmen der Bundeskaninchenschau in Karlsruhe wieder eine Kaninchenauktion statt. Überschattet wurde die Auktion leider durch einen Angriff auf die Auktionsplattform, was sie leider nur schleppend anlaufen lies. Dennoch wurde auch diese Auktion, Dank des Engagements des Teams und der vielen Tierspenden ein voller Erfolg. Ein Betrag von 4300 Euro konnte so an den Kinderhospizdienst Karlsruhe überreicht werden.

Auktion 2014

Zur Bundesrammlerschau in Ulm fand auch im Jahr 2014/2015 eine Kaninchenversteigerung statt. Mit dieser Auktion haben wir alle vorangegangenen Auktionen übertrumpfen. Kai Sander überreichte auf der Bundesrammlerschau stellvertretend für die gesamten Organisatoren Kaninchenauktion, einen Scheck über 5000,00 €  an die  “Bürgerstiftung Ulm” und den Club “Körperbehinderte und ihre Freunde”. Es wurde eine Summe von 4611,26 € erwirtschaftet, die vom ZDRK anschließend aufgerundet wurde.

Rückblick 2015

Zur Bundeskaninchenschau, die im Dezember 2015 in Kassel stattfand, führten wir die mittlerweile 5. Kaninchen-Auktion durch. Insgesamt wurden bei der Versteigerung und durch Spenden 2673,75€ gesammelt.  Dank dem ZDRK wurde dieser Betrag auf 3000€ aufgerundet. Hinzu kommt noch eine Spende von Michael Roth MdB über 50€.  Da auch bei der Versteigerung auf der Bundesschau ebenfalls 3000€ gesammelt wurden, ist das Geld  in voller Höhe unserer Versteigerung an  die Elternhilfe für das krebskranke Kind Göttingen e.V. überwiesen worden.